Kontakt
Formular




Grüne Woche 2015

HELICON at BBM setzt UNESCO-Weltkulturerbe in Szene

Auch in diesem Jahr gab es in der Blumenhalle eine mit Spannung erwartete besondere Lichtinszenierung. Der Nationalpark „Hainich“ in Thüringen Pate und diente als Vorbild der floralen Installation mit über 37.000 Frühjahrsblühern und die Nachbildung des naturbelassenen, alten Buchenwaldes.

 

HELICON at BBM erhielt von der MESSE-BERLIN den Auftrag eine möglichst originalgetreuen Lichtstimmung für die Waldinszenierung zu schaffen. Mit speziell gefilterten Scheinwerfern und einer den Sonnenstrahlen nachempfundenen Einleuchtung der gesamten Fläche wurde zeitgesteuert eine 12 Stunden  Tagessequenz programmiert in der sich die Farbtemperatur des Lichtes entsprechend anpasst.

 

Bereits zum 11. Mal erhielten wir von der MESSE-BERLIN den Auftrag zur technischen Umsetzung der kreativen Gestaltung der Halle 9 auf der Grünen Woche in Berlin. Die Einbauten mit Per-Rigg und Dekorationen erfolgten bereits mit einem Monat Vorlauf, da die gartentechnischen Arbeiten ebenfalls frühzeitig vor Messebeginn einsetzen. Die Koordination der Gewerke ist dabei eines der größten Herausforderungen an die Projektleiter.